Inhalt

Behinderung / chronische Erkrankung

Für Jugendliche mit Behinderung oder einer chronischen Erkrankung gibt es exklusive Angebote, die eine berufliche Orientierung sowie den Einstieg ins Berufsleben fördern:

KAoA-STAR (Schule trifft Arbeitswelt)

Logo STARSTAR ist ein inklusiver Baustein von "Kein Abschluss ohne Anschluss" (KAoA) und übernimmt die berufliche Orientierung von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Jugendlichen. STAR bietet "Module", ähnlich den KAoA-Standardelementen, an: Potenzialanalyse, Berufsfelderkundung, Praktikum, Elternarbeit, Betriebserkundungen, Mobilitätstraining und Training arbeitsrelevanter sozialer Kompetenzen. Die Aufnahme in STAR erfolgt über die Integrationsfachdienste vor Ort.

Integrationsfachdienst (IFD)

Logo IntegrationsfachdienstDer IFD ist im Auftrag des Integrationsamtes vom Landschaftsverband Rheinland (LVR) tätig. Ziel ist es, die Teilhabe (schwer-)behinderter Menschen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt zu ermöglichen und dabei die individuellen Besonderheiten der Person und der Behinderung mit den Belangen des Betriebes oder des Unternehmens in Einklang zu bringen. Die Angebote sind kostenfrei und die Beraterinnen und Berater unterliegen der Schweigepflicht.

Königstraße 1, 47798 Krefeld, ifd-krefeld-viersen.de, Stefanie Krienen, (Tel.: 02151/6597812, Email: s.krienen [at] ifd-kr.de,) und Linda Worms (Tel.: 02151/6597813, Email: l.worms [at] ifd-kr.de)

Reha-Beratung der Agentur für Arbeit

Foto Schild ArbeitsagenturDie Reha-Beratung unterstützt Jugendliche mit Behinderung (einschließlich Lernbehinderung) bei der Aufnahme einer beruflichen Qualifizierung/einer Ausbildung, um möglichst den Sprung ins Berufsleben zu realisieren. Voraussetzung für die Nutzung der Angebote ist die Psychologische Untersuchung beim Ärztlichen Dienst und Betriebspsychologischen Service. Dazu erhalten die Eltern bereits zu Beginn der Vorabgangsklasse den Anmeldebogen (gegebenenfalls über die Schule).

Philadelphiastraße 2, 47799 Krefeld, abeitsagentur.de, Tel.: 0800/4555500, Email: Krefeld.261-Reha [@] arbeitsagentur.de